Euromillions - Europalotto Euromillion

Eine der erfolgreichsten Lottoziehungen in Europa ist Euromillions. Diese Lotterie mit dem weltweit größten Lotto Jackpot ist ein Angebot von Lotterien aus den Ländern England, Österreich, Schweiz, Frankreich, Belgien, Spanien, Irland, Luxemburg und Portugal. Gezogen werden die Lottozahlen jeden Freitag um Uhr 21:30, die Lottoziehung findet in Paris statt.

Wie entsteht der hohe Lotto - Jackpot

Die Einsätze aus allen Ländern gelangen in einen gemeinsamen Pool, und es gibt jeden Freitag eine einzige Ziehung für alle beteiligten Länder. Durch verschiedene Faktoren, wie eine niedrige Gewinnwahrscheinlichkeit für „7 Richtige“, die große Anzahl Mitspieler, den relativ hohen Einsatz sowie die Art der Aufteilung auf die Gewinnklassen entsteht schnell ein sehr hoher Jackpot.
Es steht ein garantierter Mindest-Jackpot von €15 Mio. zur Verfügung. Dieser Jackpot wächst durch die hohe Zahl der Euro Millions Lotto Mitspieler sehr schnell auf über € 30 Millionen Euro an.
 
Am 30. Juli 2005 gewann die Irin Dolores McNamara die Lotto Rekordsumme von gut 115,4 Millionen Euro.
 
Am 3. Februar 2006 teilten sich 3 Gewinner den Euromillion Lotto Rekord-Jackpot von 183 Millionen Euro, nach dem der 1. Rang 11 Wochen lang nicht besetzt war. Zwei Franzosen und ein Portugiese erhielten je 61.191.026 Euro.
 
Am 17. November 2006 wurde der Euromillions Jackpot mit rund 180 Millionen Euro auf die Gewinner des zweiten Ranges verteilt (es gab daher 20 Gewinner von je 9,6 Millionen Euro), weil 12 Wochen niemand gewonnen hatte.
 
Am 09. März 2007 gewann ein Mann aus Belgien die Euromillion Rekordsumme von 100 Millionen Euro.

Euromillions / Euromillion Anbieter des Monats:

Euromillions über PlayEuroLotto spielen
 
Grafik PlayEuroLotto

News

Euromillion Abieter Aktuelle Lottoergebnisse / Deutsche Lottozahlen  Lotto Deutschland